Überspringen zu Hauptinhalt
Bachmuschel
Harte Schale, weicher Kern – Unio crassus

Die Bachmuschel (Unio crassus), gehört zu den Arten des Anhang IV der FFH-Richtlinien und ist damit streng geschützt. Unsere luxemburgischen Kollegen beim LIFE Resto Unio Projekt haben sich der Rettung der Bachmuschel verschrieben. Mittels Nachzucht und Aufwertung des Lebensraums soll der Erhalt der Art gesichert werden.

Näheres zum Projekt unserer luxemburgischen Kollegen und über die Bachmuschel erfahren Sie hier:

https://www.unio.lu/home/

Video über die Aussetzung von Bachmuscheln

https://www.youtube.com/watch?v=sHHynKeZJl8

Video über die Lebensweise der Bachmuscheln

https://www.youtube.com/watch?v=8DLQ-S-S9-U

Demnächst wird nun erstmals ein ähnliches Projekt in Mecklenburg-Vorpommern durchgeführt: Die Barthe wird in bestimmten Bereichen renaturiert. Dadurch kommt es zu einer Aufwertung des Lebensraums für Unio crassus, aber die Baumaßnahmen würden auch zu Tötungen dieser Tiere führen. Daher werden die Muscheln im Vorfeld von uns gezielt abgesammelt, markiert und an einem geeigneten Standort wieder ausgesetzt.

 

Verwendetes Bild:
Burton Ken, U.S. Fish and Wildlife Service, Thick shelled river mussels in hand unio crassus

An den Anfang scrollen